Beritt & Unterricht

Copyright:
Marietta Grade
Renke Klaproth

Mit einer pferdegerechten Haltung und Fütterung steht ein gutes Fundament für die korrekte Ausbildung der Pferde, da sie dadurch motivierter, unerschrockener sowie insgesamt ausgeglichener sind. Mit zusätzlicher Beachtung der Skala der Ausbildung beim täglichen Training: Takt, Losgelassenheit, Anlehnung und Schwung sowie Geraderichtung und Versammlung, steht dem Erfolg nichts mehr im Weg. Auf unserer Anlage besteht sowohl die Möglichkeit des Unterrichts auf eigenen sowie Vereinspferden, im Springen als auch in der Dressur, bis zur schweren Klasse.

Darüber hinaus ist ebenso der Beritt und das Anreiten von jungen Pferden in unserem Stall möglich.

Für diesen Service steht Ihnen Klaus Zeidler zur Verfügung.

 

 

Klaus Zeidler

 

  • Pferdewirtschaftsmeister
  • erfolgreich bis zur schweren Klasse im Dressursport
  • Teilnahme am Kampmann Cup 2001
  • Schüler erfolgreich bis zur schweren Klasse
  • mehrfach junge Pferde von Aufbauprüfungen bis S in der Dressur ausgebildet